Dass aus Schweden nicht nur gute Musik, stilvolle Möbel und schöne Frauen kommen, wissen Fashion-Liebhaber schon lange. Denn der schwedische Modedesign-Nachwuchs spielt mit Talent und innovativen Ideen mühelos in der internationalen Modeliga mit. Deshalb sind wir stolz darauf, Ihnen auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Autumn/Winter 2011 drei besonders begabte Designerinnen aus dem hohen Norden präsentieren zu dürfen.

Umweltbewusste Fashionistas werden die Entwürfe von Camilla Norrback lieben: Unter dem Schlagwort „Ecoluxury“ kreiert die Modeschöpferin Kleidung mit Retroflair aus futuristischen Materialien – und legt dabei Wert auf Nachhaltigkeit. Bei Diana Orving dreht sich alles um Volumen. An lebenden Modellen entwirft sie ihre einzigartigen Stücke, deren Kennzeichen kunstvoll drapierte Stoffe sind. Und Ida Sjöstedts Designs treffen die ideale Balance zwischen Kitsch und Eleganz. Schließlich ist ihr am Wichtigsten, dass Mode auch Spaß macht.

Camilla Norrback + Diane Orving + Ida Sjöstedt

Drei kreative Schönheiten: der schwedische Designnachwuchs - Camilla Norrback, Diana Orving (Foto: Maja Flink) und Ida Sjöstedt (Foto: Mattias Wenblad)

Camilla Norrback

Romantische Eleganz bei Camilla Norrback (Foto: Ann-Katrin Blomqvist)

Diane Orving

Die Inszenierung ist bei Diana Orving so außergewöhnlich wie ihre Designs (Foto: Thomas Klementsson)

Ida Sjöstedt

Ida Sjöstedt enthüllt das Mädchen in der Frau (Foto: Ceen Wahren)