2010 gegründet schafft das Label IVANMAN erfolgreich den Spagat zwischen Klassik und Avantgarde. Ivan Mandžukić, Absolvent der internationalen Kunsthochschule ESMOD, begreift Mode als soziales Phänomen, welches er in seine Einzelteile zerlegt, um ebendiese zu analysieren und in Kleidungsstücken neu zusammenzusetzen. Die entstehenden Kollektionen zeichnen sich durch klare Linien, minimalistische Silhouetten und grafisch-geometrische Details aus. Immer außergewöhnlich, aber auch immer tragbar.

Website

ivanman.de