Rebekka Ruétz verbindet in ihrer Mode das Sichtbare mit dem Unsichtbaren. Dabei kommt ihren Kreationen neben der ästhetischen auch eine spirituelle Rolle zu. So sollen beispielsweise die Fasern auf der Innenseite der Kleidung die Energiezentren im Körper der Trägerin auf positive Weise stimulieren. Ein einzigartiges Konzept für aufgeschlossene Frauen, die sich auch für Dinge interessieren, die den Augen verborgen bleiben.

Website

rebekkaruetz.com